Parodontitis

Wenn Ihr Zahnfleisch beim Zähneputzen blutet und schmerzt, leiden Sie vermutlich an einer Zahnfleischentzündung.

Der  Grund für diese Probleme ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) , die ebenso häufig vorkommt wie Karies.

Die Frühsymptome dieser Erkrankung sind oft kaum erkennbar und es kann bereits ein ernsthafter Schaden entstanden sein, bevor man selbst etwas bemerkt.

Durch eine intensive Behandlung der "Zahnfleischtaschen" und eine lebenslange Prophylaxe können die Zähne gesund werden.

Wir nehmen die Symptome ernst und beraten Sie gerne.